Nächste Newsfermer

MSL: Damien Riedi zu den Bulls

Mehr lesen

Sartori und Fogstad Vold zum EHC Olten

03/07/2019 16:27:13Planète Hockey / KN   Quelle : EHC OltenArtikel 3 020 Mal gesehen
© Foto Peter Eggimann

Verteidiger Riccardo Sartori wechselt aus Lugano, Stürmer Esbjörn Leiv Fogstad Vold aus Bern zum EHCO.

Der EHC Olten hat für die nächste Saison Riccardo Sartori verpflichtet. Der 24-jährige Verteidiger stösst vom HC Lugano zu den Powermäusen. Sartori hat seine Ausbildung beim HC Ambri-Piotta durchlaufen und wechselte auf die Saison 2012/13 in die Organisation des HC Lugano. Bei den Südtessinern kam der Verteidiger zu 176 Einsätzen in der National League. Die Playoffs der letzten Saison absolvierte Sartori mit dem EHC Visp, mit dem er dem EHCO in den Viertelfinals unterlag. Sportchef Marc Grieder: «Sartori ist läuferisch stark und spielt einen guten ersten Pass. Er passt perfekt in unsere Mannschaft.»

Ebenfalls für ein Jahr beim EHCO unterschrieben hat Esbjörn Leiv Fogstad Vold. Der 21-jährige Norweger mit Schweizer Lizenz stösst vom SC Bern zu den Powermäusen. Der 189 cm grosse Stürmer wechselte auf die Saison 2017/18 hin zum SCB, spielte aber mehrheitlich in der Swiss League beim EHC Visp. Grieder: «Leiv Fogstad Vold bringt die gewünschte Masse in unseren Angriff. Der junge Stürmer verfügt über grosses Potenzial und hat grosse Ziele, die er mit dem EHCO erreichen will.»

Olten definitiv verlassen hat Martin Ulmer. Der Österreicher spielte seit der Saison 2014/15 für den EHCO. Ulmers Vertrag, der auch für nächste Saison Gültigkeit gehabt hätte, wurde per Ende Juni aufgelöst. Ulmer kehrt in seine Heimat zurück und spielt künftig für den Villacher SV. Der EHC Olten bedankt sich bei Martin Ulmer herzlich für seinen Einsatz und wünscht ihm für die Zukunft alles Gute.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Davos-Ambri: Spielertausch Julian Payr - Lorenz Kienzle MSL: Damien Riedi zu den Bulls
31/07/2021 10:10:00

MSL: Weiterer Joker-Transfer für Seewen

Nach dem Zuzug von Topskorer Marco Truttmann holt der EHC Seewen einen weiteren Swiss-League-Spieler ins Team. Der 21-jährige Center der EVZ Academy hat beim EHC Seewen für ein Jahr unterschrieben. Ca...
31/07/2021 09:53:33

Der EVZ startet ins Teamtraining

Am Montag, 2. August wird die komplette Mannschaft des EVZ erstmals gemeinsam auf dem Eis stehen.   Knapp 3 Monate nach dem zweiten Schweizer Meistertitel nach 1998 absolvieren die Zuger anfangs Aug...
29/07/2021 12:37:53

Vertragsverlängerung um eine Saison für Patrick Incir

Der HC Ambrì-Piotta freut sich, bekannt zu geben, dass Tommaso Goi der neue Trainer der U15-Elit sein wird. Der 31-Jährige, der in den Juniorenabteilungen von HC Varese und HC Lugano aufgewachsen ist,...
28/07/2021 17:51:56

HCAP: Einvernehmliche Trennung mit Marco Müller

Der HC Ambrì Piotta gibt bekannt, dass er sich mit dem EV Zug und dem Spieler Marco Müller für einen sofortigen Wechsel zum amtierenden Schweizermeister geeinigt hat. Die Vereinbarung mit dem ...
27/07/2021 23:14:29

EHC Seewen: Marco Truttmann ist zurück

Beim EHC Seewen hat er als Junior seine Eishockeykarriere gestartet. Jetzt hat er für eine Saison unterschrieben. Das muss man sich auf der Zunge zergehen lassen: Dem EHC Seewen ist für die kommend...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell