Nächste Newsfermer

EHCW: das Kader der neuen Saison nimmt Formen an

Mehr lesen

Schlittschuhclub Langenthal: Drei Neuzugänge für den SCL, Åhlström verlängert

19/04/2017 16:17:08Planète Hockey / FM   Artikel 8 795 Mal gesehen

Mit Patrick Schommer (Stürmer, 1989), Tom Kohler (Verteidiger, Jahrgang 1993) und Luca Christen (Verteidiger, 1998) gibt der SC Langenthal drei Neuzugänge für die Saison 2017/18 bekannt. Ebenso wurde der Vertrag mit dem 21-jährigen Verteidiger Philip Åhlström um weitere zwei Jahre verlängert.

Der 27-jährige Stürmer Patrick Schommer stammt ursprünglich aus der Nachwuchsorganisation des EHC St. Moritz und spielte vergangene Saison für den HC Red Ice Martigny (46 Einsätze, 24 Punkte). Zuvor stand er mehrere Jahre in der NLA im Einsatz, unter anderem für den HC Davos und die ZSC Lions.

Schommer wird beim SCL mit der Rückennummer 31 auflaufen.

Der 23-jährige und 196 cm grosse Verteidiger Tom Kohler ist Kanada-Schweizer. Er spielte die letzten vier Jahre für die University of Guelph in der Provinz Ontario. In der Saison 2011/12 hatte Kohler für die Elite A Junioren des HC Lugano bereits erste Erfahrungen im Schweizer Eishockey sammeln können. Kohler wird beim SCL die Rückennummer 51 tragen.

Der 18-jährige Verteidiger Luca Christen stammt aus der Nachwuchsorganisation des SC Langenthal und kam in der laufenden Saison zu seinen ersten Einsätzen fürs NLB-Team. Der U19-Internationale, welcher bereits über einen Ausbildungsvertrag beim SCL verfügte, spielte die beiden letzten Saisons vorwiegend bei den Elite A Junioren der SCL Tigers, um so bestmöglich gefördert zu werden. Christen wird beim SCL mit der Rückennummer 98 auflaufen.

Die drei Spieler haben alle einen Einjahresvertrag bis zum Ende der Saison 2017/18 unterzeichnet.

Vertrag mit Åhlström um ein Jahr verlängert

Der SCL freut sich, dass der Vertrag mit dem 21-jährigen Verteidiger Philip Åhlström um zwei weitere Jahre bis zum Ende der Saison 2018/19 verlängert werden konnte. Der schweizerisch-schwedische Doppelbürger stand bereits die letzten beiden Jahre für die Oberaargauer im Einsatz und hat sich dabei zu einer verlässlichen Stütze in der Defensive entwickelt.

SCL-Meisterfeier am Samstag, 22. April auf dem Wuhrplatz

Der Erfolg des zweiten NLB-Meistertitels will der SCL am kommenden Samstag, 22. April an der grossen SCL-Meisterfeier gemeinsam mit seinen Fans und der ganzen Stadt feiern. Die Party steigt auf dem Wuhrplatz und startet mit einem Triumphzug der 1. Mannschaft durch die «Märitgass». Nach der Mannschaftspräsentation und Ehrung durch den Stadtpräsidenten wartet auf die Fans eine grosse Autogrammstunde. Die Fans werden aufgerufen sich um 14 Uhr vor dem Straub Sport zu versammeln, um die Mannschaft durch die Marktgasse auf den Wuhrplatz zu begleiten. Als weitere Highlights dürfen die Auftritte der regionalen Musiker ZAET, Wäbi & Band sowie der Tortilla Flat feat. Viejos bezeichnet werden. Die Stadt Langenthal, Radio 32 und der SC Langenthal freuen sich auf eine tolle Feier mit vielen Besuchern. 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Danny Kurmann leitet sein letztes Spiel als Profi-Schiedsrichter EHCW: das Kader der neuen Saison nimmt Formen an
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell