Nächste Newsfermer

Matthias Schoder neuer Torhüter-Trainer bei den Young Flyers und beim EHC Kloten

Mehr lesen

Schweiz schlägt Kanada nach Verlängerung 3:2

13/05/2017 22:33:17Planète Hockey / BM   Artikel 8 541 Mal gesehen

Das Schweizer Nationalteam sorgt an der WM in Paris für eine Sensation. Es bezwingt den zuvor verlustpunktlosen Titelverteidiger Kanada nach 0:2-Rückstand mit 3:2 nach Verlängerung.

Zum Matchwinner der Schweizer avancierte Fabrice Herzog. Der Stürmer der ZSC Lions schoss in der 64. Minute das entscheidende 3:2, nachdem er schon für das 1:2 (47.) verantwortlich gezeichnet hatte. Den Ausgleich zum 2:2 (50.) erzielte Vincent Praplan. Einen grossen Anteil am Sieg hatte Leonardo Genoni, der in der 7. Minute beim Stand von 0:2 Jonas Hiller ersetzte. Der Berner Goalie feierte seinen dritten Shutout an diesem Turnier.

Mit diesem Sieg gelang den Schweizern ein grosser Schritt in Richtung Viertelfinals. Am Sonntagabend ist Finnland der Gegner.
 


 

Telegramm:

Kanada - Schweiz  2 : 3 (2:0, 0:0, 0:2, 0:1) n.V.

Paris. - 12'932 Zuschauer. - SR Odins/Salonen (LAT/FIN), Leermakers/Sormunen (NED/FIN).

Tore : 5. O'Reilly (Marner, Parayko/Ausschluss Hollenstein) 1:0. 7. Marner (Lee, Konecny) 2:0. 47. Herzog (Praplan, Richard/Ausschluss Matheson) 2:1. 50. Praplan (Hollenstein) 2:2. 64. Herzog (Ambühl) 2:3.

Strafen: 4mal 2 Minuten gegen Kanada, 3mal 2 Minuten gegen die Schweiz.

Kanada : Pickard; Parayko, Vlasic; Demers, De Haan; Lee, Matheson; Morrissey; Marner, Point, Konecny; Duchene, Couturier, Skinner; Simmonds, Giroux, Killorn; MacKinnon, Scheifele, O'Reilly; Schenn.

Schweiz : Hiller (7. Genoni); Diaz, Furrer; Untersander, Kukan; Loeffel, Genazzi; Marti; Rüfenacht, Almond, Schäppi; Praplan, Haas, Hollenstein; Brunner, Ambühl, Suter; Herzog, Richard, Bodenmann; Suri.

Bemerkungen :
Kanada ohne Barrie (verletzt), Schweiz ohne Malgin, Schlumpf und Schlegel (alle überzählig). -
Pfostenschüsse Simmonds (22./28.). -
Schüsse: Kanada 45 (16-13-13-3); Schweiz 26 (6-7-12-1).
Powerplay-Ausbeute: Kanada 1/3; Schweiz 1/4.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste HCL: Lapierres Verbleib offiziell Matthias Schoder neuer Torhüter-Trainer bei den Young Flyers und beim EHC Kloten
06/08/2020 19:02:09

August-Zusammenzüge der Frauen- und Junioren-Nationalmannschaften sind abgesagt

Die geplanten Camps der Frauen A-Nationalmannschaft und Frauen U18-Nationalmannschaft sowie der Junioren-Nationalmannschaften U18, U17 und U16 im August werden nicht stattfinden. Die Verantwortlich...
05/08/2020 19:21:25

SCB: Verkauf der Saisonabonnemente gestoppt

Der SCB hat den Verkauf von Abonnementen für die Saison 2020/21 gestoppt. Die Zahlungsfrist zur Abonnementserneuerung ist am 31. Juli abgelaufen. Es herrscht nach wie vor Unsicherheit betreffend Ze...
05/08/2020 10:15:03

Frauenpower im EHC Visp Management

Gleich zwei Frauen nehmen Platz im Management der EHC Visp Sport AG. So ersetzt Jessy Andenmatten, welche im Juni 2020 ihre kaufmännische Lehre erfolgreich abschliessen konnte und für viele EHC-Anh...
04/08/2020 23:03:19

EHC Laufen (2.L): Rückzug der 1. Mannschaft

Leider ist es uns und den Mitgliedern der Sport-Kommission trotz intensiven Bemühungen nicht gelungen, für die kommende Saison, eine kompetitive 2. Liga Mannschaft aufzustellen. Der Vorstand hat da...
04/08/2020 19:17:14

Mika Burkhalter zum EHC Winterthur

Mit Mika Burkhalter wechselt ein junger, talentierter Spieler mittels B-Lizenz zum EHC Winterthur. Zudem werden zwei weitere Spieler getestet. Der 19-jährige Mika Burkhalter wechselt auf die kommen...
Resultate
Sa 29.02.20 - 5 : 3
Sa 29.02.20 - 1 : 6
Sa 29.02.20 - 3 : 2
Sa 29.02.20 - 1 : 4
Sa 29.02.20 - 4 : 2
Sa 29.02.20 - 4 : 1
Resultate
Aktuell