Nächste Newsfermer

Wiki-Münsingen: Simon Born wird neuer Head Coach

Mehr lesen

SCL Tigers trennen sich per sofort von DiDomenico

06/03/2020 11:43:56Planète Hockey / KN   Artikel 7 736 Mal gesehen

Die SCL Tigers trennen sich nach einer gründlichen internen Analyse von Stürmer Chris DiDomenico. Der 31-Jährige wird mit sofortiger Wirkung nicht mehr für die Emmentaler im Einsatz stehen. Dafür konnten die jungen Stürmer Joel Salzgeber (3 Jahre) und Keijo Weibel (2 Jahre) längerfristig verpflichtet werden.

Für die bevorstehende entscheidende Phase der Meisterschaft wird von der Mannschaft sowie jedem einzelnen Spieler volle Konzentration und Einsatzbereitschaft erwartet. Es ist unabdingbar, dass sich alle ohne Einschränkungen den Zielsetzungen der SCL Tigers unterordnen. DiDomenico signalisierte in letzter Zeit vermehrt eine andere Einstellung. Deshalb sind die Verantwortlichen zum Schluss gekommen, die Zusammenarbeit mit dem Kanadier per sofort aufzulösen.

Die Entscheidung zur sofortigen Trennung war nicht leicht – wir sehen aber nach einer internen Analyse keine andere Lösung als diesen Schritt zu gehen “, sagt Sportchef Marco Bayer und ergänzt „ jetzt müssen alle am gleichen Strick ziehen “. Die SCL Tigers danken Chris herzlich für seinen grossen Einsatz bei den Tigers und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Joel Salzgeber und Keijo Weibel erhalten Einsteigerverträge

Die beiden 19-jährigen Joel Salzgeber (2001) und Keijo Weibel (2000) bestritten letzten Sommer die Vorbereitung mit den SCL Tigers, standen dann während der Meisterschaft für den EHC Olten im Einsatz. Weibel war bei insgesamt 48 Spielen und Salzgeber bei 32 Spielen für die Powermäuse auf dem Eis.  „ Beide Stürmer haben sich in der Swiss League gut weiterentwickelt und erhalten deshalb bei den Tigers Einsteigerverträge “, meint Bayer.

Salzgeber unterschreibt für 3 Jahre und Weibel für 2 Jahre.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste U20 Top: Valais/Wallis gegen Rappi wird live gestreamt Wiki-Münsingen: Simon Born wird neuer Head Coach
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell