Nächste Newsfermer

Peter Schneider wechselt zum EHC Biel

Mehr lesen

SCRJ Lakers verpflichten Andrew Rowe

02/05/2019 10:43:14Planete Hockey / BM   Quelle : SC Rapperswil-Jona LakersArtikel 3 161 Mal gesehen
© Foto SC Rapperswil-Jona Lakers

Andrew Rowe heisst der neue US-Amerikaner im Team der SC Rapperswil-Jona Lakers. Der 31-jährige Center spielte die vergangenen beiden Saisons in der höchsten schwedischen Liga und war bei seinem Verein Mora IK einer der Schlüsselspieler. Mit 15 Toren und 18 Assist gehörte er zu den erfolgreichsten Scorern und war zudem als Assistenzcaptain eine wichtige Leaderfigur. Andrew Rowe unterschreibt bei den SCRJ Lakers einen Spielervertrag über 2 Jahre bis zum Ende der Saison 2020/21.

Der 31-jährige US-Amerikaner aus Michigan spielt seit zwei Saisons in Europa. Auf die Saison 2017/18 wechselte er zum SHL Aufsteiger Mora und entwickelte sich dort zum wichtigen Leader einer Mannschaft, die mit ähnlichen Rahmenbedingungen wie die SCRJ Lakers startete. Rowe hat sich in Schweden eine sehr gute Reputation aufgebaut und kann seine Stärken auf den grösseren europäischen Eisfeldern hervorragend einbringen. Dabei überzeugt er auf beiden Seiten der Eisfläche. Neben der guten Ausbeute von 33 Scorerpunkten konnte Rowe auch defensiv überzeugen, was seine guten Werte in der Plus-Minus Statistik untermauern.

Andrew Rowe ist ein sehr kompletter Spieler, der offensiv gefährlich ist, seine Mitspieler lancieren kann und auch nach hinten arbeitet. « Andrew ist ein Zweiweg-Center, der als hervorragender Schlittschuhläufer sowohl offensiv überzeugt und ein starker Scorer ist, als auch viel Arbeit in der Defensive erledigt und jeden Zweikampf annimmt, » fasst Sportchef Janick Steinmann zusammen und ergänzt: » Jeff Tomlinson, Roger Maier und ich sind überzeugt, dass wir mit Andrew Rowe einen Spieler nach Rapperswil holen, der eine riesige Bereicherung für die Mannschaft ist. Der US-Amerikaner ist für die SCRJ Lakers ein weiteres Puzzleteil, welches das Team in die richtige Richtung entwickelt. »

Die SC Rapperswil Jona Lakers und Andrew Rowe einigen sich auf einen Vertrag über 2 Saisons bis zum Frühling 2021.

 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Wechsel auf der Torhüterposition beim EHC Winterthur Peter Schneider wechselt zum EHC Biel
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 19.10.21 - 7 : 5
Di 19.10.21 - 1 : 3
Di 19.10.21 - 5 : 3
Di 19.10.21 - 3 : 2
Resultate
Aktuell