Nächste Newsfermer

Swiss Ice Hockey Awards 2017 : And the winners are. . .

Mehr lesen

SIHF: Rekordsumme für den Eishockey-Nac

04/08/2017 21:26:43Planete Hockey / BM   Quelle : SIHFArtikel 1 359 Mal gesehen

Florian Kohler, Chief Executive Officer von Swiss Ice Hockey, durfte heute Freitagabend im Rahmen der Swiss Ice Hockey Awards in Bern einen Check der Sport-Toto-Gesellschaft über CHF 2'591’798.- entgegennehmen – der bisher höchste, von der STG ausbezahlte Betrag für das Schweizer Eishockey. Übergeben wurde der Check von Roger Hegi, Direktor der Sport-Toto-Gesellschaft.

Die Lotterie-Gelder fliessen vollumfassend in die Nachwuchsförderung von Swiss Ice Hockey. Die aktive Nachwuchsförderung steht bei Swiss Ice Hockey im Zentrum. Für den Erfolg an der Spitze braucht es eine solide und professionelle Grundlage, wofür die STG einen äusserst wertvollen und grossartigen Beitrag leistet. Dank den Lotteriegeldern der Sport-Toto-Gesellschaft verfügt Swiss Ice Hockey über die Möglichkeit, die Entwicklung in sämtlichen Bereichen der Nachwuchsförderung voranzutreiben.

Die Sport-Toto-Gesellschaft leitet jährlich einen Teil der Reingewinne der beiden Lotteriegesellschaften Swisslos und Loterie Romande an den nationalen Sport weiter. Zu den Empfängern gehört unter anderen auch die Swiss Ice Hockey Federation.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste ZSCL: Torreicher erster Test Swiss Ice Hockey Awards 2017 : And the winners are. . .
16/10/2019 00:29:19

SCB: Etappenziel erreicht

Der SCB hat sein letztes Gruppenspiel in der Champions Hockey League auswärts gegen Grenoble mit 3:1 gewonnen und damit das Etappenziel, die Qualifikation für die Playoff-Phase, erreicht.   Der Glan...
16/10/2019 00:22:16

CHL: die Highlights der Schweizer Clubs

HC Pilsen vs EV Zug ,  Grenoble - SC Bern , EHC Biel - Klagenfurt et Lausanne HC - Oceláři Třinec   ...
16/10/2019 00:10:47

NL: Reaktionen

Christian Dube: "Wir sind bei der Trainersuche nicht in Eile." Andres Ambühl: "Hätte heute lieber drei Punkte geholt."   Denis Hollenstein: "Langnau ist eine sehr mühsame Mannsch...
15/10/2019 13:21:21

Zug: Eric Thorell für sechs Wochen out

Das Team von Head Coach Dan Tangnes muss in den nächsten Wochen auf Stürmer Erik Thorell verzichten.   Der Schwede ist am vergangenen Samstag auf dem Heimweg vom Morgentraining mit dem Fahrrad gestü...
Resultate
Di 15.10.19 - 4 : 2
Di 15.10.19 - 1 : 2 ap
Di 15.10.19 - 5 : 4 ap
Resultate
Aktuell