Nächste Newsfermer

Der EV Zug feiert seine Meister

Mehr lesen

Simon Knak unterschreibt beim HC Davos einen Zweijahres-Vertrag

02/08/2021 11:36:27Planète Hockey / BM   Quelle : HC DavosArtikel 1 527 Mal gesehen

Simon Knak, der kürzlich im NHL-Draft von den Nashville Predators gedraftet wurde, wird die nächsten zwei Saisons beim HC Davos auflaufen. Die NHL-Organisation aus Tennessee und Simon Knak sind überzeugt, dass der 19-Jährige beim HCD optimale Perspektiven für seine Entwicklung haben wird.

Simon Knak bestritt bereits letzte Saison 25 Spiele (3 Tore/5 Assist) für den HCD bevor er die coronabedingt verkürzte Saison bei den Portland Winterhawks (24 Spiele/16 Tore/13 Assist) in der WHL beendete. Seit dem Frühsommer ist der Zürcher wie schon im letzten Jahr im Sommertraining beim HCD, um sich auf die nächste Saison vorzubereiten.

Beim NHL-Draft vom 25. Juli wurde der aktuelle Captain der Schweizer U20-Nationalmannschaft in der 6. Runde von den Nashville Predators gedraftet. Um seine weitere Entwicklung bestmöglichst zu fördern hat die NHL-Franchise nun entschieden, dass der Flügelstürmer an den HC Davos ausgeliehen wird. Knak wird dem HC Davos nach dem Development Camp der Predators vom 15. bis 20. August wieder zur
Verfügung stehen.

Beim HC Davos ist man glücklich und stolz, Simon Knak auf seinem weiteren Weg unterstützen zu können. « Es ist für mich keine Überraschung, dass Nashville von Simon überzeugt ist und ihn gedraftet hat. Mit seiner professionellen Einstellung, seinem Talent und seinem für sein Alter schon grossen Spielverständnis hat er das Potenzial, in jeder Mannschaft eine wichtige Rolle einzunehmen. Diese Möglichkeit werden wir ihm nun bei Davos geben », sagt HCD-GM Jan Alston.

Auch Knak freut sich, für den HC Davos spielen zu können: « Hier kann ich viel Spielpraxis im Profihockey sammeln und auf dem Eis bereits Verantwortung übernehmen. »
 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste MSL: Weiterer Joker-Transfer für Seewen Der EV Zug feiert seine Meister
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Sa 18.09.21 - 4 : 0
Sa 18.09.21 - 3 : 0
Sa 18.09.21 - 3 : 5
Sa 18.09.21 - 5 : 1
Sa 18.09.21 - 2 : 6
Sa 18.09.21 - 2 : 1 ap
Resultate
Aktuell