Nächste Newsfermer

Pierre Alain Regali (Genf-Servette): 'Wir haben eine kurzfristige Lösung gefunden.'

Mehr lesen

Swiss League: Erneute Heimniederlage für Olten

16/01/2018 22:55:50Planète Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 632 Mal gesehen

Der EHC Olten kassiert in der Swiss League mit 1:4 gegen Thurgau eine weitere ernüchternde Heimniederlage - bereits die dritte in den letzten vier Heimspielen. Die Oltner fielen in der Tabelle hinter Langenthal auf Platz 3 zurück.

2849 Zuschauer stellten in der Kleinholzhalle fest, dass Olten nach zuletzt zwei Siegen doch noch nicht ganz aus der Krise herausgefunden hat. Das 1:4 gegen Thurgau war die vierte Niederlage in den letzten sechs Partien.

Die grosse Figur der Partie war der 27-jährige Kanadier Cam Braes, der die ersten drei Goals für Thurgau erzielte. Das 2:1 und das 3:1 (in Überzahl) markierte Braes Mitte des Schlussabschnitts innerhalb von zweieinhalb Minuten. Mike Küng stellte mit dem 4:1 ins leere Tor den klaren Thurgauer Sieg sicher.

Langenthal überholte Olten dank eines 3:0-Auswärtssieges bei den GCK Lions. Leader Rapperswil-Jona Lakers steht erst am Mittwoch im Einsatz.

Visp feierte mit 4:1 gegen die EVZ Academy den dritten Sieg in Folge. Der EVZ Nachwuchs (8.) bewahrte aber die vier Punkte Vorsprung am Strich auf die GCK Lions (9.).

 

Die Rangliste :
1. Rapperswil-Jona Lakers 33/78. 2. Langenthal 35/67. 3. Olten 35/67. 4. Ajoie 35/63. 5. Visp 35/58. 6. Thurgau 35/54. 7. La Chaux-de-Fonds 34/51. 8. EVZ Academy 35/44. 9. GCK Lions 35/40. 10. Winterthur 34/30. 11. Biasca Ticino Rockets 34/18.

.

News vorherige und nächste National League: Bern siegt trotz 0:2-Rückstand in Genf Pierre Alain Regali (Genf-Servette): 'Wir haben eine kurzfristige Lösung gefunden.'
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 14.09.21 - 2 : 7
Di 14.09.21 - 4 : 3 ap
Di 14.09.21 - 3 : 1
Di 14.09.21 - 1 : 3
Di 14.09.21 - 3 : 1
Resultate
Aktuell