Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung für Basel/KLH vs Dübendorf

Mehr lesen

Swiss League: Kloten erneut mit Heimniederlage

09/10/2018 23:37:06Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 415 Mal gesehen

Der EHC Kloten muss sich im fünften Swiss-League-Spiel erneut geschlagen geben. Drei Tage nach dem 4:5 zuhause gegen Langenthal gehen die Klotener im Schluefweg gegen La Chaux-de-Fonds mit 1:5 unter.

Nach drei Siegen zum Meisterschaftsstart gerät Klotens Neubeginn in der Swiss League ins Stocken. Im Spitzenspiel der Runde kassierte der Absteiger vor 4078 Zuschauern die zweite Saisonniederlage. Die Vorentscheidung fiel kurz nach der zweiten Pause, als der Amerikaner Timothy Coffman 17 Sekunden nach Wiederbeginn auf 3:1 für die La Chaux-de-Fonds erhöhte.

Bei den Gästen überzeugte Torhüter Christophe Bays mit 26 Paraden. Einziger Torschütze im Team von Trainer André Rötheli war Patrick Obrist. Der Österreicher mit Schweizer Lizenz traf in der 27. Minute zum zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich.

Als Dritter liegt La Chaux-de-Fonds (13 Punkte) neu vier Zähler vor Kloten. Angeführt wird die Swiss League weiterhin von Ajoie (15), dahinter folgt Olten (14), das sich zuhause gegen Thurgau allerdings erst nach Verlängerung durchsetzte. Daniel Eigenmann rettete das Heimteam mit dem 3:3 26 Sekunden vor Schluss in die Overtime. Dort sorgte Alban Rexha erneut 26 Sekunden vor Ablauf der fünfminütigen Überzeit für die Entscheidung.

 

Resultate und Rangliste :

Kloten - La Chaux-de-Fonds  1:5  (0:0, 1:2, 0:3).

EVZ Academy - Visp  1:6  (0:2, 1:2, 0:2).

Olten - Thurgau  4:3  (2:1, 0:2, 1:0, 1:0) n.V.

Biasca Ticino Rockets - GCK Lions  1:3  (0:1, 1:1, 0:1).


Rangliste : 1. Ajoie 6/15 (23:8). 2. Olten 6/14 (29:13). 3. La Chaux-de-Fonds 6/13 (24:17). 4. Visp 6/11 (21:17). 5. Kloten 5/9 (19:17). 6. GCK Lions 6/7 (18:19). 7. Langenthal 4/6 (11:13). 8. Biasca Ticino Rockets 7/6 (11:28). 9. EVZ Academy 6/5 (18:29). 10. Thurgau 5/4 (14:15). 11. Winterthur 5/3 (12:24).

News vorherige und nächste Champions Hockey League: ZSC legt vor, Lugano hofft Video-Zusammenfassung für Basel/KLH vs Dübendorf
07/05/2021 15:23:09

Positiver Fall bei Frankreich - beide Länderspiele in Fribourg abgesagt

Im französischen Team wurde heute ein positiver Covid-Fall bekannt. Deshalb muss auch das zweite Testspiel der Schweizer Nationalmannschaft gegen Frankreich von morgen Samstag in Fribourg abgesagt wer...
07/05/2021 14:11:17

HCAP: Vertragsabschluss mit vier neuen Spielern

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, die Verpflichtung des Verteidigers Yanik Burren und der Stürmer André Heim, Dario Bürgler und Inti Pestoni bekannt zu geben. Yanik Burren hat mi...
07/05/2021 10:04:20

Vertragsverlängerung für Sven Dayer beim HC Siders

Der Stürmer Sven Dayer wird auch die nächsten zwei Saisons für den HC Siders auflaufen. Der 22-jährige wurde im Verein ausgebildet und ist auch Teil der Vision "Héritage" des Vereins! ...
06/05/2021 20:24:46

Lakers: vier Zuzüge und eine Vertragsverlängerung

Die SC Rapperswil-Jona Lakers arbeiten weiterhin gezielt an der Weiterentwicklung ihres Teams. Nach einer sportlich sehr erfreulichen Saison, geht der Fokus wieder in die Zukunft. Die Kaderplanung ...
06/05/2021 20:16:23

Aebischer verlässt Fribourg-Gottéron, Mauro Dufner wechselt zu den Drachen

In gegenseitigem Einvernehmen haben Fribourg-Gottéron und der junge Verteidiger David Aebischer den bis zum Ende der Saison 2021/2022 laufenden Vertrag aufgelöst. Aebischer ist nun frei, sich dem Vere...
Resultate
Mi 05.05.21 - 1 : 2
Resultate
Aktuell