Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung der 11. Runde der Spiele der National League Saison 2018-2019

Mehr lesen

Swiss League: Kloten verliert auch in der Ajoie

19/10/2018 23:06:00Planète Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 224 Mal gesehen

Der EHC Kloten findet in der Swiss-League-Meisterschaft vorerst noch nicht aus der Krise. Die Klotener beziehen in Pruntrut gegen Ajoie mit 2:4 die sechste Niederlage hintereinander.

Die beiden Klotener Tore erzielte Patrick Obrist. Obrists Saisontore Nummern 5 und 6 halfen Kloten wenig. Sandro Forrer (1:1) und Reto Schmutz (3:1) in Überzahl sowie Jonathan Hazen (2:1) in Unterzahl realisierten die Wende. Kristian Suleski stellte mit dem 4:2 für Ajoie in der 49. Minute den Sieg der Jurassier sicher.

An der Tabellenspitze behauptete sich La Chaux-de-Fonds mit einem 5:4-Heimsieg über Winterthur. La Chaux-de-Fonds gewann sieben der letzten acht Partien und hat schon 13 Punkte mehr auf dem Konto als Kloten, der selbsternannte Aufstiegsanwärter.

Auf den vorderen Positionen etablierten sich hinter den Klubs aus dem Jura der EHC Visp (3.), der mit 4:3 nach Verlängerung gegen Thurgau den sechsten Sieg hintereinander errang, der EHC Olten (4.), der gegen die EVZ Academy bis zur 45. Minute zurücklag, aber noch 6:2 gewann, und der SC Langenthal (5.), der in Biasca mit 6:2 siegte.

 

Resultate und Rangliste :

Resultate :
La Chaux-de-Fonds - Winterthur  5:4  (1:1, 4:1, 0:2).
Olten - EVZ Academy  6:2  (1:2, 0:0, 5:0).
Visp - Thurgau  4:3  (0:0, 2:1, 1:2, 1:0) n.V.
Ajoie - Kloten  4:2  (1:1, 2:0, 1:1).
Biasca Ticino Rockets - Langenthal  2:6  (0:3, 2:2, 0:1).
 

Rangliste :
1. La Chaux-de-Fonds 9/22 (35:23). 2. Ajoie 10/21 (36:21). 3. Visp 10/21 (34:26). 4. Olten 9/20 (40:20). 5. Langenthal 9/18 (27:21). 6. EVZ Academy 10/12 (26:40). 7. GCK Lions 9/10 (26:28). 8. Kloten 9/9 (25:32). 9. Winterthur 9/9 (25:34). 10. Thurgau 9/8 (23:26). 11. Biasca Ticino Rockets 11/6 (15:41).

News vorherige und nächste Biel - Lugano 3:2: Biel vom 0:2 zum 3:2 Video-Zusammenfassung der 11. Runde der Spiele der National League Saison 2018-2019
26/02/2020 16:46:52

Lakers: Drei Spielsperren und Busse gegen Andrew Rowe

Andrew Rowe von den SC Rapperswil-Jona Lakers wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Fabian Heldner vom Lausanne HC in der 55. Minute des Meisterschaftsspiels der National League vom 22. Februar 2...
26/02/2020 14:54:46

ZVB-Bus im neuen EVZ Gewand

Der EVZ präsentiert zusammen mit der Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) am Samstag, 7. März vor dem ersten Playoff-Heimspiel den neuen EVZ Linienbus. Bereits seit 2014 ist im Zuger Verkehrsnetz regel...
26/02/2020 14:49:44

Stellungnahme zum Corona-Virus

Offizielles Statement der National League & Swiss League zur aktuellen Situation rund um das Corona-Virus. "Bisher hat das Corona-Virus keinen Einfluss auf den Meisterschaftsbetrieb. Seitens Nation...
26/02/2020 14:34:47

EHC Thun und EHC Visp beschliessen Partnerschaft im sportlichen Bereich

Die EHC Visp Sport AG und der EHC Thun treffen eine Vereinbarung, welche ab der Saison 2020/21 greifen wird. Die Vereine erhoffen sich aus der Zusammenarbeit Vorteile für alle Beteiligten. Die beid...
26/02/2020 13:07:56

Die SCRJ Lakers verlängern mit dem Trainerstaff

Die SC Rapperswil-Jona Lakers und ihre Trainercrew folgen der strategischen Ausrichtung und gehen den eingeschlagenen Weg kontinuierlich weiter. Die Lakers freuen sich, dass der gesamte Coachingstaff ...
Resultate
Di 25.02.20 - 4 : 2
Di 25.02.20 - 3 : 1
Di 25.02.20 - 2 : 1 tab
Resultate
Aktuell