Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung für Olten - Langenthal

Mehr lesen

Swiss League: Lakers kassieren gegen Ajoie erste Playoff-Niederlage

16/03/2018 22:41:55Planète Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 723 Mal gesehen

Der Qualifikationssieger Rapperswil-Jona Lakers kassiert in den laufenden Playoffs der Swiss League die erste Niederlage. Nach dem 3:5 in Pruntrut gegen Ajoie steht es in der Halbfinalserie 1:1.

Im ersten Halbfinalduell zwischen den Lakers und Ajoie am vergangenen Mittwoch waren die Jurassier in Führung gegangen, am Ende siegte Rapperswil-Jona (2:1). Diesmal lief es umgekehrt.

In der Regular Season hatten die St. Galler das beste Power- und Boxplay gestellt. Diesmal allerdings gaben die Special Teams den Ausschlag zu Gunsten von Ajoie. Den Ausgleich der Gastgeber zum 1:1 erzielte Samuele Guidotti in der 15. Minute in Unterzahl. Die Tore vom 2:2 (22.) zum 4:2 (50.) schossen Konstantin Schmidt (34.) und Léonardo Fuhrer jeweils im Powerplay.

Und nachdem Sven Lindemann nur 83 Sekunden nach dem 2:4 in Überzahl verkürzt hatte, bot sich den Lakers knapp zwei Minuten vor dem Ende nach einer Strafe gegen Ajoies Jonathan Hazen die grosse Möglichkeit, sich in die Verlängerung zu retten. Die Gäste ersetzten Torhüter Melvin Nyffeler durch einen sechsten Feldspieler, doch statt dem 4:4 schoss Victor Barbero 41 Sekunden vor der Schlusssirene das 5:3.

Schon im Heimspiel zwei Tage zuvor hatten die Rapperswiler trotz des Sieges nicht wirklich überzeugt. Der Cupsieger muss sich steigern, damit der angestrebte Aufstieg Tatsache wird. Ajoie ist der erwartet hartnäckige Gegner.
 

Tschannen schiesst Langenthal zum Sieg

In der Serie zwischen Langenthal und Olten ging auch die zweite Partie in die Verlängerung, in der mit Langenthal erneut das Gastteam die Oberhand behielt. Für den entscheidenden Treffer zeichnete nach 4:05 Minuten der Overtime Captain Stefan Tschannen verantwortlich.

In der regulären Spielzeit hatten die Oberaargauer ein 2:0 (26.) verspielt. Martin Ulmer (32.) und Simon Lüthi im Powerplay (34.) glichen für Olten vor 6117 Zuschauern innert 112 Sekunden aus. Langenthals 1:0 durch Nico Dünner (7.) bereitete Jeffrey Füglister vor, der zwei Tage zuvor dreimal erfolgreich gewesen war.

 

Telegramme :

Ajoie - Rapperswil-Jona Lakers  5:3  (2:1, 1:1, 2:1)

2543 Zuschauer. - SR Müller/Tscherrig, Cattaneo/Dreyfus.

Tore : 8. Mosimann (Mason, Hügli) 0:1. 16. (15:39) Guidotti (Ausschluss Schmidt!) 1:1. 17. (16:33) Devos (Schmidt, Trunz) 2:1. 22. Profico (Lindemann, Hüsler) 2:2. 34. Schmidt (Devos, Trunz/Ausschluss Mason) 3:2. 50. Fuhrer (Schmidt, Hauert/Ausschluss Schmuckli) 4:2. 52. Lindemann (Knelsen, Aulin/Ausschluss Frossard) 4:3. 60. (59:19) Barbero (Frossard, Ryser/Ausschluss Hazen!) 5:3 (ins leere Tor).

Strafen : 5mal 2 Minuten gegen Ajoie, 7mal 2 Minuten gegen die Rapperswil-Jona Lakers.



Olten - Langenthal  2:3  (0:1, 2:1, 0:0, 0:1) n.V.

6117 Zuschauer. - SR Oggier/Prugger, Kehrli/Rebetez.

Tore : 7. Dünner (Füglister, Kummer) 0:1. 26. Rüegsegger (Dal Pian) 0:2. 32. Ulmer (Muller) 1:2. 34. Lüthi (Muller, Schirjajew/Ausschluss Rüegsegger) 2:2. 65. (64:05) Tschannen (Kummer) 2:3.

Strafen : 3mal 2 plus 10 Minuten (Mäder) gegen Olten, 2mal 2 Minuten gegen Langenthal.



Rapperswil-Jona Lakers (1.) - Ajoie (5.) : 1:1
Rapperswil-Jona Lakers - Ajoie 2:1 (0:1, 1:0, 1:0). Ajoie
Rapperswil-Jona Lakers 5:3 (2:1, 1:1, 2:1).

Langenthal (2.) - Olten (3.) 1:1.
Langenthal - Olten 3:4 (0:0, 1:1, 2:2, 0:1) n.V.
Olten - Langenthal 2:3 (0:1, 2:1, 0:0, 0:1) n.V.

.

News vorherige und nächste EHC Kloten: Serge Weber fällt aus Video-Zusammenfassung für Olten - Langenthal
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 25.01.22 - 5 : 4 ap
Di 25.01.22 - 3 : 1
Di 25.01.22 - 3 : 7
Di 25.01.22 - 5 : 2
Resultate
Aktuell