Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung nach Thurgau - Ajoie

Mehr lesen

Swiss League: Thurgau erzwingt gegen Ajoie ein Spiel 7

06/03/2019 22:17:18Planete Hockey / BM   Quelle : SDA-ATSArtikel 645 Mal gesehen

In der Meisterschaft der Swiss League kommt es im Viertelfinal zwischen Ajoie (2.) und Thurgau (7.) am Freitag zu einer Belle. Thurgau gewinnt Spiel 6 mit 3:1 und gleicht die Serie zum 3:3 aus.

Vom Ausgang dieses siebenten Spiels hängt ab, wer in den Halbfinals aufeinander trifft. Setzt sich das favorisierte Ajoie durch, lauten die Halbfinalpaarungen La Chaux-de-Fonds (1.) gegen Langenthal (4.) und Ajoie (2.) gegen Olten (3.). Kommen hingegen die Thurgauer weiter, käme es schon in den Halbfinals zum Mittelland-Derby zwischen Olten und Langenthal, den derzeit formstärksten Swiss-League-Teams.

Am Mittwoch setzte sich Thurgau durch, weil es über den stärkeren Goalie verfügte. Der Thurgauer Keeper Nicola Aeberhard (38 Paraden), der mit brillanten Leistungen Janick Schwendener als Nummer-1-Torhüter verdrängt hat, gewann das Duell gegen Dominic Nyffeler (32 Paraden) klar. Nyffeler musste das vorentscheidende Gegentor durch Patrick Brändli zum 2:0 für Thurgau in der 53. Minute auf seine Kappe nehmen.

Ungenügend agierte Ajoie im Überzahlspiel. Den Jurassiern boten sich vier Chancen, darunter auch ein fünfminütiges Powerplay. Ajoie erzielte aber kein Goal und kassierte stattdessen mit einem Mann mehr auf dem Eis das 0:1 durch Cody Wydo (32.).

Thurgau tritt zum entscheidenden "Spiel 7" in Pruntrut gewiss nicht chancenlos an. Zwar endeten die ersten sechs Partien der Serie alle mit Heimsiegen, Thurgau lag im Jura aber in allen drei Spielen mindestens einmal in Führung, zweimal sogar noch im Schlussabschnitt.
 

Meisterschaft Swiss League. Playoffs (best of 7). Viertelfinals :

Thurgau (7.) - Ajoie (2.)  3:1 (0:0, 1:0, 2:1)
Stand 3:3.

Spiel 7 am Freitag in Pruntrut.
La Chaux-de-Fonds (1.), Olten (3.) und Langenthal (4.) schon in den Halbfinals.

.

News vorherige und nächste NL PO: Teaser Quarter Final EHC Biel vs. HCAP Video-Zusammenfassung nach Thurgau - Ajoie
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 16.01.22 - 3 : 2
So 16.01.22 - 2 : 3
So 16.01.22 - 0 : 1 ap
Resultate
Aktuell