Nächste Newsfermer

Kloten: Hollenstein Sportchef und Rötheli soll Trainer bleiben

Mehr lesen

U18-WM: Schweizer U18 legt gegen Frankreich vor

26/04/2018 20:17:50Planète Hockey / KN   Quelle : SDA-ATSArtikel 715 Mal gesehen
© Foto Steve Kingsman/HHOF-IIHF Images

Der Schweizer Eishockeynachwuchs legt an der WM in Russland im Kampf um den Klassenerhalt (Best-of-3-Format) gegen Frankreich vor. Dank starkem Mitteldrittel gewinnt die Schweiz das erste Duell 5:2.

Den Schweizer U18-Junioren genügten gegen Frankreich gute 20 Minuten zum ungefährdeten Sieg. Nach verhaltenem Startdrittel mit je einem Treffer auf beiden Seiten sicherte sich das Team von Thierry Paterlini den Sieg dank vier Toren im zweiten Drittel. Jesse Tanner, Davyd Barandun, Stéphane Patry und Kyen Sopa stellten
innert 16 Minuten von 1:1 auf 5:1.

Dank dem Sieg haben die Schweizer am Samstag eine erste Gelegenheit, den Klassenerhalt mit einem weiteren Sieg im Best-of-3-Duell gegen Frankreich sicherzustellen. Holen sich die Franzosen ihren ersten Sieg anlässlich der WM, kommt es am Sonntag zum Entscheidungsspiel. Wie die Schweiz haben auch die Junioren Frankreichs die Gruppenphase ohne Punktgewinn abgeschlossen.

 

Telegramm

Schweiz - Frankreich 5:2 (1:1, 4:0, 0:1).

Magnitogorsk. - 3086 Zuschauer. - SR Hoppe/Stano (GER/SVK), O'Connor/Schalagin(USA/RUS).

Tore: 3. Kohler (Gross, Nussbaumer/Ausschluss Flavian) 1:0. 4. Quattrone (Rousseau, Bruche) 1:1. 24. Tanner (Patry, Kohler/Ausschluss Allais) 2:1. 29. Barandun (Sopa, Mettler) 3:1. 32. Patry 4:1. 40. Sopa (Mettler, Wetter/Ausschluss Bourillon) 5:1. 48. Allais (Leroux) 5:2. -

Strafen: 10mal 2 Minuten gegen die Schweiz, 12mal 2 Minuten gegen Frankreich.

 

News vorherige und nächste Drei Verstärkungen aus Übersee Kloten: Hollenstein Sportchef und Rötheli soll Trainer bleiben
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
So 01.05.22 - 3 : 1
Resultate
Aktuell