Nächste Newsfermer

Nationalteam: Erster Schweizer Sieg in der WM-Vorbereitung

Mehr lesen

U18 WM-Team ist bekannt

13/04/2018 13:46:51Planète Hockey / KN   Quelle : SIHFArtikel 4 911 Mal gesehen
© Foto SIHF

Thierry Paterlini, Headcoach der U18 Nationalmannschaft, hat das Kader für die U18 Weltmeisterschaft in Magnitogorsk (RUS) definiert. Das erste Spiel an der Weltmeisterschaft gegen Schweden steht am Donnerstag, 19. April 2018, auf dem Programm.

Nach zwei Vorbereitungscamps in Romanshorn und der Lenzerheide und zwei Siegen gegen die Österreichische U19 (6:1 und 9:2) ist das Vorbereitungsprogramm in der Schweiz abgeschlossen und der U18 Headcoach Thierry Paterlini hat sein Kader für die anstehende Weltmeisterschaft in Magnitogorsk (RUS) bestimmt.

Es verbleiben drei Torhüter, sieben Verteidiger und 13 Stürmer im Aufgebot und vertreten die Schweiz an der U18 Weltmeisterschaft. Am Sonntag, 15. April, testet die Schweizer Auswahl ein letztes Mal vor WM-Beginn in Chelyabinsk (RUS) gegen Finnland. Am Donnerstag, 18. April, greift die Schweizer Nationalmannschaft gegen Schweden ins Turniergeschehen ein. USA (20. April), Kanada (22. April) und Weissrussland (23. April) heissen die weiteren Gegner in der der Gruppenphase.

Das Kader für die 2018 IIHF World U18 Championship in Russland

Torhüter (3): Stéphane Charlin (Genève-Servette HC), Luca Jan Hollenstein (EV Zug), Akira Schmid (SCL Tigers).

Verteidiger (7): Guillaume Anex (Lausanne HC), Davyd Barandun (HC Davos), Nico Gross (Oshawa Generals / OHL), Mika Henauer (SC Bern), Janis Moser (EHC Biel), David Prysi (EHC Biel), Alessandro Villa (HC Lugano).

Stürmer (13): Gianluca Barbei (EV Zug), Luca De Nisco (EV Zug), Gilian Kohler (Kootenay Ice / WHL), Julian Mettler (EHC Kloten), Valentin Nussbaumer (EHC Biel), Stéphane Patry (Erie Otters / OHL), Kyen Sopa (SC Bern), Jesse Tanner (Genève-Servette HC), Matthew Verboon (Genève-Servette HC), Mathieu Vouillamoz (Genève-Servette HC), Keijo Weibel (SCL Tigers), Gian-Marco Wetter (HC Davos), Simon Wüest (EHC Biel).

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste EHC Arosa holt vielversprechendes Talent Luca Roffler Nationalteam: Erster Schweizer Sieg in der WM-Vorbereitung
04/03/2021 09:34:08

Video-Zusammenfassung des Abends vom 03.03.2021 der U20 Elite

HC Ambri-Piotta vs HC Lugano ;  FR-Gottéron Young Dragons vs Lausanne 4Clubs ;  EHC Biel-Spirit vs EHC Kloten ;  SCB Future vs HC Davos ;  EV Zug vs GCK Lions   ...
04/03/2021 09:25:42

Video-Zusammenfassung des Abends vom 03.03.2021 der Swiss League

EHC Visp vs EHC Olten ;   HC Thurgau vs EHC Kloten ;  EHC Winterthur vs HC Sierre ;  SC Langenthal vs GCK Lions ;  EVZ Academy vs HCB Ticino Rockets ;  HC La Chaux-de-Fonds vs HC Ajoie   ...
03/03/2021 22:20:06

SL: die Resultate des Abends vom 03.03.2021

  In der #SwissLeague bleibt der Kampf um den Qualisieg zwischen @EHC_Kloten_1934 und @HC_Ajoie_off ultraspannend. Das punktgleiche Spitzenduo gibt sich keine Blösse. Les résultats de la SL. &...
03/03/2021 19:45:58

EHC Arosa: Neuer Vertrag für Luca Schommer

Der EHC Arosa verlängert mit Luca Schommer um eine weitere Saison. Der Engadiner Stürmer geht in seine zweite Saison mit den Arosern. Nach zahlreichen Jahren im Nachwuchs beim EHC St. Moritz und de...
03/03/2021 16:05:47

SCB: Saisonende für Thomas Rüfenacht

SCB-Stürmer Thomas Rüfenacht wird in dieser Saison nicht mehr zum Einsatz kommen. Im vergangenen Juni hatte der 36-Jährige bei einem Trainingsunfall eine Knieverletzung (Meniskus- und Knorpelscha...
Resultate
Di 02.03.21 - 2 : 6
Di 02.03.21 - 4 : 3 tab
Di 02.03.21 - 4 : 5 tab
Di 02.03.21 - 5 : 4
Resultate
Aktuell