Nächste Newsfermer

Neue Spieltermine in der National League

Mehr lesen

Vier weitere Spiele von Bern verschoben

08/01/2021 13:35:14Planète Hockey / BM   Quelle : SIHFArtikel 1 269 Mal gesehen

Die Kantonsärztin hat für die ganze Mannschaft des SC Bern bis und mit Sonntag, 17. Januar, Quarantäne angeordnet. Dies, nachdem inzwischen mehrere Mannschaftsmitglieder positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Damit müssen auch die nächsten vier Spiele der National League gegen den HC Lugano (Sonntag, 10. Januar und Sonntag, 17. Januar), den EV Zug (Dienstag, 12. Januar) und die SCL Tigers (Freitag, 15. Januar) verschoben werden. Die Verschiebedaten werden zu gegebener Zeit kommuniziert.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Torhüter Rasmus Tirronen wechselt per sofort zum EHC Visp Neue Spieltermine in der National League
16/05/2021 10:06:25

Das definitive Schweizer WM-Kader steht

Mit einem 2:1 gegen Lettland hat die Schweizer Nationalmannschaft gestern Abend in Riga auch das letzte von vier WM-Vorbereitungsspielen gewonnen. Im Anschluss daran hat Headcoach Patrick Fischer sein...
15/05/2021 22:22:32

Lettonie-Suisse 1-2 (0-1; 1-0; 0-1)

  ...
15/05/2021 13:53:10

Highlights 20/21: SCRJ Lakers

. ...
15/05/2021 13:51:20

Highlights 20/21: HC Ambrì-Piotta

. ...
15/05/2021 13:49:19

Highlights 20/21: SCL Tigers

. ...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell