Nächste Newsfermer

Kevin Kühni zum HC Fribourg-Gottéron

Mehr lesen

Visp verlängert mit Oliver Achermann, Andy Ritz und Jens Nater

06/12/2017 17:59:29Planète Hockey / KN   Quelle : EHC VispArtikel 2 555 Mal gesehen
© Foto Mauricette Schnider

Die EHC Visp  hat mit Oliver Achermann, Andy Ritz und Jens Nater je einen 2-Jahresvertrag unterzeichnet. Oliver Achermann und Andy Ritz konnten beide auf der Center Position seit Saisonbeginn dank konstanten Leistungen überzeugen.

Der grossgewachsene Oliver Achermann (1 M 96) gehört klubintern zu den besten Punktesammler (5 Tore, 10 Assists).

Der 23-jährige Österreichisch-Schweizerische Doppelbürger wechselte im Sommer 2017 von der EBEL Liga (Dornbirner EC) in’s Oberwallis. Andy Ritz seinerseits bestreitet seine zweite Swiss League Saison beim EHC Visp.

Das 21-jährige Eigengewächs gehört zu den positiven Überraschungen dieser Saison (8 Skorerpunkte, 4 Tore & 4 Assists). Letztlich verlängert mit Jens Nater ein junger Verteidiger, welcher bereits beim HC Davos NLA Luft schnuppern konnte. Der Ostschweizer konnte sich dank guten und konstanten Leistungen empfehlen. In 23 Spielen erzielte er 9 Skorerpunkte (4 Tore, 5 Assists).

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste SCB-Captain Simon Moser fällt bis zu sechs Wochen aus Kevin Kühni zum HC Fribourg-Gottéron
16/05/2021 10:06:25

Das definitive Schweizer WM-Kader steht

Mit einem 2:1 gegen Lettland hat die Schweizer Nationalmannschaft gestern Abend in Riga auch das letzte von vier WM-Vorbereitungsspielen gewonnen. Im Anschluss daran hat Headcoach Patrick Fischer sein...
15/05/2021 22:22:32

Lettonie-Suisse 1-2 (0-1; 1-0; 0-1)

  ...
15/05/2021 13:53:10

Highlights 20/21: SCRJ Lakers

. ...
15/05/2021 13:51:20

Highlights 20/21: HC Ambrì-Piotta

. ...
15/05/2021 13:49:19

Highlights 20/21: SCL Tigers

. ...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell