Nächste Newsfermer

Lakers - Bern 1:2: Wende für den SCB im zweiten Drittel

Mehr lesen

Vorläufiges Kader für die U20-WM bekannt

07/12/2018 19:40:50Planète Hockey / BM   Artikel 2 297 Mal gesehen

U20-Head Coach Christian Wohlwend hat das vorläufige Aufgebot für die Weltmeisterschaft in Vancouver bekanntgegeben. Die Mannschaft reist am kommenden Mittwoch, 12. Dezember 2018, nach Kanada und absolviert drei Vorbereitungsspiele in Victoria, Port Alberni und Burnaby. Das finale Aufgebot steht nach einer Kaderreduktion, die am 23. Dezember 2018 erfolgt.

Am Mittwoch, 26. Dezember 2018, beginnt in Vancouver und Victoria die U20 Junioren-Weltmeisterschaft. Im vorläufigen Kader figurieren insgesamt 27 Spieler – darunter drei Torhüter, neun Verteidiger und 15 Stürmer. Der finale Cut für das definitive WM-Team findet am 23. Dezember 2018 statt, vier Spieler werden zu diesem Zeitpunkt noch aus dem Kader gestrichen.

Das Team von Head Coach Christian Wohlwend reist am Mittwoch, 12. Dezember, nach Kanada, und bestreitet bis Heiligabend die WM-Vorbereitung. Diese umfasst drei Exhibition Games gegen Kanada (20. Dezember 2018), Kasachstan (22. Dezember 2018) und Russland (24. Dezember 2018).

Christian Wohlwend zum Aufgebot :  " Wir verfügen in diesem Jahr über ein sehr breit abgestütztes Kader. Die Spieler und der gesamte Staff freuen sich und reisen hochmotiviert nach Kanada.
 

Das aktuelle WM-Aufgebot für die U20 :

Torhüter (3) :
Luca Jan Hollenstein (EV Zug), Akira Schmid (Omaha Lancers / USA), Gianluca Zaetta (EV Zug).

Verteidiger (9) :
David Aebischer (Gatineau Olympiques / CAN), Davyd Barandun (HC Davos), Tim Berni (GCK/ZSC Lions), Gianluca Burger (GCK/ZSC Lions), Tobias Geisser (Hershey Bears / USA), Nico Gross (Oshawa Generals / CAN), Simon Le Coultre (Moncton Wildcats / CAN), Janis Moser (EHC Biel-Bienne), Dario Wüthrich (EV Zug).

Stürmer (15) :
Yannick Brüschweiler (GCK/ZSC Lions), Ian Derungs (Kingston Frontenacs / CAN), Nando Eggenberger (Oshawa Generals / CAN), Jeremi Gerber (SC Bern), Philipp Kurashev (Québec Remparts / CAN), Marco Lehmann (EHC Kloten), Sven Leuenberger (EV Zug), Nicolas Müller (Modo Hockey / SWE), Valentin Nussbaumer (Shawinigan Cataractes / CAN), Sandro Schmid (Malmö Redhawks / SWE), Justin Sigrist (GCK/ZSC Lions), Axel Simic (Lausanne HC), Kyen Sopa (Niagara IceDogs / CAN), Matthew Verboon (Salmon Arm Silverbacks / CAN), Luca Wyss (SC Langenthal).


Spielplan der U20-WM-Vorbereitung :

- Schweiz - Kanada, Donnerstag, 20. Dezember 2018, 02.00 Uhr (CH-Zeit), Victoria (CAN)
- Schweiz - Kasachstan, Samstag, 22. Dezember 2018, 04.00 Uhr (CH-Zeit), Port Alberni (CAN)
- Schweiz Russland, Montag, 24. Dezember 2018, 03.30 Uhr (CH-Zeit), Burnaby (CAN)

Der Spielplan der 2019 IIHF U20 World Championship ist unter folgendem Link zu finden: https://www.iihf.com/en/events/2019/wm20/schedule

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Trade Will Petschenig / Mauro Dufner Lakers - Bern 1:2: Wende für den SCB im zweiten Drittel
12/11/2019 23:28:10

NL: Reaktionen vom ZSCL-Luganospiel und Fribourg-Genfspiel

Bodenmann: "Mal schauen, was ein Hattrick in Zürich kostet"   Lammer: "Mit Herz und Seele für Lugano spielen"   Sprunger: "Das Tor heute ist gut für den Kopf"   ...
12/11/2019 23:06:41

CHL: die Highlights der Schweizer Clubs

Tappara Tampere vs. EV Zug  , HC Pilsen vs. Lausanne HC ,  Augsburger Panther vs. EHC Biel  et  SC Bern vs. Luleå Hockey   ...
12/11/2019 17:54:08

A-Nati der Frauen wird in Russland Vierte

Das Schweizer Frauen-Nationalteam erreicht am Fünf-Länderturnier im russischen Dmitrov dank einem Sieg gegen Deutschland den vierten Rang. Dem Sieg im Penaltyschiessen im letzten Spiel waren Niederlag...
12/11/2019 14:53:40

SCB – ZSC Lions: 15 Captains sind dabei

Das Spiel SCB - ZSC Lions vom Samstag, 16. November findet in einem besonderen Rahmen unter dem Motto «Captains’ Night» statt: Der SCB hat seine ehemaligen Captains zu diesem Spiel eingeladen. D...
Resultate
Di 12.11.19 - 2 : 1 ap
Di 12.11.19 - 7 : 2
Resultate
Aktuell