Nächste Newsfermer

SCB: Interview mit Tristan Scherwey

Mehr lesen

Winterthurer Spieler weiter im Einsatz

18/02/2017 11:31:41Planete Hockey / BM   Quelle : EHC WinterthurArtikel 3 555 Mal gesehen
© Foto Mauricette Schnider - Remo Oehninger

Nach dem Saisonende für den EHC Winterthur können diverse Spieler an andere Vereine ausgeliehen werden.
 
Zum SC Rapperswil-Jona Lakers wechseln bis Saisonende Alexander Hutchings, Thomas Büsser und Atanasio Molina. Thomas Büsser wurde von den Lakers für die nächste Saison verpflichtet.


Zum HC La Chaux-de-Fonds wechselt Samuel Keller bis zum Saisonschluss. Und zum EHC Kloten wechseln Remo Oehninger, Joel Steinauer und Anthony Staiger.
 
Der EHC Winterthur freut sich für die betroffenen Spieler und wünscht allen eine gute restliche Saison.
 

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Nati: Verträge mit Paterlini und Albelin verlängert SCB: Interview mit Tristan Scherwey
27/01/2020 15:50:53

Lausanne: Zwei Spielsperren und Busse gegen Fabian Heldner

Fabian Heldner vom Lausanne HC wird wegen eines Checks gegen den Kopf von Robbie Earl in der 44. Minute des Meisterschaftsspiels der National League vom 24. Januar 2020 für zwei Spiele gesperrt und mi...
27/01/2020 13:22:54

Norwegischer Stürmer für den EVZ

Andreas Martinsen kommt aus der NHL-Organisation Pittsburgh Penguins mit einem Vertrag bis Saisonende zum EVZ. Der 29-jährige Flügelstürmer spielte seit 2015 in Nordamerika und bestritt für Colorad...
27/01/2020 09:49:11

EVZ Academy: Zwei Spielsperren und Busse gegen Nico Gurtner

Nico Gurtner von der EVZ Academy wird wegen eines Checks gegen den Kopf, eines Crosschecks gegen Dario Kummer in der 60. Minute des Meisterschaftsspiels der Swiss League vom 23. Januar 2020 für zwei S...
27/01/2020 07:45:57

ZSC Lions holen dritten Cupsieg in Folge

Der neue und alte Cupsieger im Schweizer Frauen-Eishockey heisst ZSC Lions: Die Zürcherinnen holten sich den dritten Cupsieg in Folge in Langenthal mit einem 1:0-Sieg gegen Meister Lugano und einem 5:...
26/01/2020 20:47:18

ZSC Lions: Peter Iten ist im Alter von 62 Jahren gestorben.

Peter Iten, der frühere ZSC-Spieler und Sportchef des Meisterteams der ZSC Lions 2008, ist am vergangenen Donnerstag im Alter von 62 Jahren gestorben. Peter Iten amtete zwischen Frühling 2006 und J...
Resultate
So 26.01.20 - 4 : 3
Resultate
Aktuell