Nächste Newsfermer

Video-Zusammenfassung der 41. Runde der Spiele der Swiss League 2019-2020

Mehr lesen

WM 2020: 100 days to go!

29/01/2020 09:06:32Planète Hockey / KN   Artikel 2 066 Mal gesehen

Der Countdown zur 2020 IIHF Eishockey-Weltmeisterschaft läuft. Heute in 100 Tagen beginnt das WM-Turnier in Zürich und Lausanne. Es sind noch Tickets erhältlich – auch für Schweizer Spiele! Ab Dienstag, 4. Februar, gehen die Einzelspieltickets in den Verkauf.

Nur noch 100 Tage müssen sich die Fans gedulden, bis die ersten WM-Pucks am 8. Mai 2020 im Hallenstadion Zürich und in der Lausanne Arena eingeworfen werden und die weltbesten Eishockey-Spieler um die begehrte WM-Trophäe kämpfen. Bald hat das Warten ein Ende!

Gian Gilli, Direktor der 2020 IIHF Eishockey-WM sagt: „Nach gut zwei Jahren Vorarbeit befinden wir uns nun auf der Zielgeraden. Die Vorfreude steigt täglich, ja stündlich. Wer noch kein Ticket hat, kann ab kommender Woche die begehrten Einzelspieltickets kaufen. Wir freuen uns auf ein zahlreiches Erscheinen vieler Hockeyfans aus dem In- und Ausland und auf ein grosses Eishockeyfest!“

Einzelspieltickets ab 4. Februar 2020

Das Warten auf die Einzelspieltickets hat ab Dienstag, 4. Februar 2020, ebenfalls ein Ende. Diese sind ab 9.00 Uhr unter 2020.iihfworlds.com im Verkauf. Ab diesem Zeitpunkt werden keine Pakete mehr angeboten. Alle Spiele sind dann auf Basis von Einzelspieltickets auf dem Markt. Den günstigsten Eintritt in Lausanne (Stehplatz) gibt es bereits ab CHF 19.00. Spiele der Schweizer Nationalmannschaft kosten in der Vorrunde zwischen CHF 69.00 und CHF 179.00.

Detaillierte Infos zu den Ticketpreisen finden Sie unter folgendem Link: Preisliste

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Video vom Lausanne und Rappispiel am 28.01.20 Video-Zusammenfassung der 41. Runde der Spiele der Swiss League 2019-2020
27/08/2021 12:47:41

EHCB: Gaëtan Haas neuer Teamcaptain

Das neue Captain-Team wurde bestimmt. Neu übernimmt NHL-Rückkehrer Gaëtan Haas die Rolle des Captains, unterstützt wird er durch die beiden Captain-Assistenten Kevin Fey und Toni Rajala. ...
27/08/2021 12:26:56

SCRJ Lakers verpflichten Zack Mitchell

Die SC Rapperswil-Jona Lakers verpflichten den kanadischen Stürmer Zack Mitchell als Ersatz für den verletzten Steve Moses bis Saisonende 2021/22. Der 28-jährige Stürmer absolvierte die letzten beiden...
24/08/2021 12:32:47

Der HCAP erhält die Lizenz für die Saison 2021/2022

Der Hockey Club Ambrì-Piotta freut sich, mitteilen zu können, dass er von der Kommission der National Hockey League die Spiellizenz für die Saison 2021/2022 in erster Instanz erhalten hat. Dieser w...
23/08/2021 22:57:25

Thomas Imhof wird neuer Geschäftsführer der Lakers Nachwuchs AG

Die SC Rapperswil-Jona Lakers freuen sich, mit Thomas Imhof einen ebenso kompetenten wie engagierten Mann für die Nachfolge von Thomas Walser als Geschäftsführer Nachwuchs gefunden zu haben. Thomas Im...
23/08/2021 20:16:58

HCAP Boris Martinoni neuer Kommerzieller Leiter

Der Hockey Club Ambrì-Piotta gibt bekannt, dass Boris Martinoni ab 1. September 2021 neuer Kommerzieller Leiter der HCAP SA wird. Boris Martinoni wurde am 18. Juni 1985 geboren, ist verheiratet und...
Resultate
Di 25.01.22 - 5 : 4 ap
Di 25.01.22 - 3 : 1
Di 25.01.22 - 3 : 7
Di 25.01.22 - 5 : 2
Resultate
Aktuell