Nächste Newsfermer

Luca Homberger unterschreibt bis 2018/19 beim EHC Winterthur

Mehr lesen

Zwei Spielsperren und Busse gegen Andres Ambühl

08/12/2016 15:07:08Planete Hockey / BM   Quelle : SIHFArtikel 4 027 Mal gesehen

Andres Ambühl vom HC Davos wird wegen eines Checks von hinten gegen Florian Conz vom Lausanne HC in der 36. Minute des Meisterschaftsspiels der NLA vom 2. Dezember 2016 für zwei Meisterschaftsspiele gesperrt und mit CHF 1‘920.- gebüsst (inkl. Verfahrenskosten).

Eine Spielsperre hat Ambühl bereits verbüsst.

Das Video ist verfügbar unter http://www.sihf.ch/de/disciplinary/videos/

Disclaimer : Das Video hält nur fest, welche IIHF-Spielregel missachtet worden ist. Das Strafmass orientiert sich primär am Verschulden sowie zusätzlich an den Fragen, ob der von der Aktion betroffene Gegner verletzt worden und der zu bestrafende Spieler als Wiederholungstäter zu bezeichnen ist. Die Strafzumessung erfolgt jeweils nach den spezifischen Umständen des Einzelfalls.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste SIHF: eine Spielsperre gegen Jeffrey Füglister und Patrick Zubler Luca Homberger unterschreibt bis 2018/19 beim EHC Winterthur
16/05/2021 10:06:25

Das definitive Schweizer WM-Kader steht

Mit einem 2:1 gegen Lettland hat die Schweizer Nationalmannschaft gestern Abend in Riga auch das letzte von vier WM-Vorbereitungsspielen gewonnen. Im Anschluss daran hat Headcoach Patrick Fischer sein...
15/05/2021 22:22:32

Lettonie-Suisse 1-2 (0-1; 1-0; 0-1)

  ...
15/05/2021 13:53:10

Highlights 20/21: SCRJ Lakers

. ...
15/05/2021 13:51:20

Highlights 20/21: HC Ambrì-Piotta

. ...
15/05/2021 13:49:19

Highlights 20/21: SCL Tigers

. ...
Resultate
Fr 07.05.21 - 5 : 1
Resultate
Aktuell