Nächste Newsfermer

MSL: Albert Malgin ist der neue EHCS-Headcoach

Mehr lesen

Zwei wichtige Stützen in der Verteidigung verlängern beim HC Siders

14/05/2019 09:02:50Planète Hockey / KN   Quelle : HC SidersArtikel 2 029 Mal gesehen
© Foto PH

Der HC Siders freut sich, Ihnen die Vertragsverlängerung von zwei weiteren Verteidigern für die Meisterschaft 2019/2020 mitzuteilen. Es handelt sich dabei um die beiden besten Skorern als Verteidiger in der MySports League der vergangenen Saison.

Für die Meisterschaft 2016/17 stiess Eliott Meyrat (24) erstmals zum HC Siders. Die darauffolgende Saison zog es ihn nach Morges, bevor er letzte Saison wiederum in die Sonnenstadt zurückkehrte. Bis heute trug der solide «Chaux de fonnier» Verteidiger 81 mal das Trikot (22 Tore – 27 Assists) des HC Siders. Für die Swiss League unterschrieb er einen Einjahresvertrag.

Nachdem er für Freiburg-Gotteron (NLA), Red Ice, Visp, Ticino Rockets und Ajoie (NLB) gespielt hatte, stiess der Freiburger, Maxime Montandon (25), für die Meisterschaft 2018/2019 ins Mittelwallis. Letzte Saison war er der beste Verteidiger in der MySports League mit 35 Punkten (14 Tore – 21 Assists). Maxime verlängerte ebenfalls um ein Jahr.

Lesen Sie den Artikel auf französisch

News vorherige und nächste Highlights WM: Norwegen-Schweden und Slowakei-Kanada MSL: Albert Malgin ist der neue EHCS-Headcoach

Kommentare

19/05/2019 13:22:54

Dominik Devaja zum EHC Bülach

Den Eisbären gelingt im finalen Endspurt der Kaderplanung für die Saison 19/20 ein weiterer Top Transfer. Der physisch starke Stürmer Dominik Devaja stammt ursprünglich aus der ZSC Lions Organisati...
Resultate
Mo 04.03.19 - 4 : 3
Mo 04.03.19 - 4 : 1
Mo 04.03.19 - 3 : 2
Mo 04.03.19 - 4 : 2
Mo 04.03.19 - 3 : 4
Mo 04.03.19 - 2 : 3 ap
Resultate
Aktuell